017: Christian von Aster: „Troll!“

  • CHRISTIAN V. ASTER „TROLL!“
  • Das legendäre Fantasy-Meisterwerk über Trolle und Menschen, Gut, Böse und eine ganz andere Wahrheit.
  • Buch & 2 CDs, 58 S./110 min.
  • ISBN: 978-3-940767-44-8
  • Edition Drachenfliege, GLP: 14,90 € (D)

„Ich will dich warnen vor dem Übel, das da trägt den Namen Troll. Sieh dich vor im Wald, wo der Troll im Schatten lauert. Und in den Bergen sieh dich vor, wo er zwischen Felsen ruht. Böse, dumm und gefährlich ist der Troll. Mehr nicht.“
So sagt man jedenfalls. Diese Geschichte aber birgt eine andere Wahrheit. Sie handelt von einem Trolljäger, von Steinen, Gut und Böse und davon, dass am Ende doch meistens alles anders ist… Trotz weniger Jahre auf ihrem steinernen Buckel zählt Christian von Asters mit augenzwinkernder Lebensweisheit durchwobene Trollsaga bereits jetzt zu den Klassikern der modernen deutschen Fantasy- Literatur.

Diese Ausgabe enthält, neben der vom Autor selbst eingesprochenen Geschichte  auf 2 CDs, als Abdruck im Buch das Einhornmärchen „Die letzte Jagd am Nimrodstein“ und erklärt darin außerdem auch noch, wie der Autor zu den Trollen kam.

Pressestimmen:

„Ja, furchtloser Leser, der du sitzest und überlegest, ob sich die Anschaffung dieser Geschichtensammlung lohnt: nicht lange überlegen und hinein ins Abenteuer!“ T-Arts.de  – März 2010

„Christian von Asters kleine Saga wimmelt vor lustigen Wendungen“ Legacy Magazin – April 2010

„Humorvoll, spannend und sozialkritisch. Einfach troll!“ Literra.de – Mai 2010

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

1 Kommentar zu „017: Christian von Aster: „Troll!““

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s