030: Jacinta Nandi: „Deutsch werden“

  • JACINTA NANDI
  • „Deutsch werden – Why German people love playing frisbee with their nana naked“
  • Bühnentexte from an english amok mama in Berlin
  • Buch & CD, 104 S./54 min., 13,5×13,5cm
  • ISBN: 978-3-940767-76-9
  • Edition Mundwerk, GLP: 13€ (D)

Rakete 2000 – Eine Lesebühne wird Buch!
2. Jacinta Nandi

Deutsche Leute sind schon ein bisschen komisch. Obwohl sie nicht wissen, was eine One-Night-Stand-Etiquette ist, haben sie ständig und überall Sex. Sie hassen Kinder, lieben FKK und beschäftigen sich sehr gerne sehr lange damit, den richtigen Yoghurt im Supermarkt auszuwählen.
Nur  auf eines sind sie richtig neidisch: „Ach, Jacinta, du bist so politisch inkorrekt, aber das darfst du ja, als Engländerin, als Ausländerin, wir Deutschen dürfen das nicht, leider, wegen dem Holocaust, aber du, du darfst das, wegen deinem schwarzen britischen Humor und so.“

„Deutsch werden“ ist eine Deutschstunde mit Jacinta Nandi, der Amok-Mama. Sie lebt seit über zehn Jahren totally integriert in Berlin und ist trotzdem immer noch nicht deutsch enough. In ihren Texten befasst sie sich mit dem alltäglichen Wahn, der einer Engländerin, die nicht sehr englisch aussieht, in Deutschland entgegenschlägt. Dabei gibt sie auch den Deutschen immer wieder ein paar hammermäßige Tipps für ihr Selbstverständnis.

CD Tracks:

1    Ankommen    08:55
2    Ein spezifischer Vogel    06:26
3    Eine schwarze britische Zunge    06:21
4    Grillparty    08:17
5    One Night Stand Etikette    04:21
6    Nagelschere    04:55
7    Minderwertigkeitskomplexe    06:04
8    Christmas    02:39
9    Die Krankenkasse    02:11
10  A beginners guide to Germany    04:21

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

1 Kommentar zu „030: Jacinta Nandi: „Deutsch werden““

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s