The Sycamore Tree

The Sycamore Tree
The Sycamore Tree

Fantastic Folk aus Berlin

The Sycamore Tree sind drei junge Musiker aus Berlin, die seit 2009 unter diesem Namen akkustische, irisch angehauchte Lieder zelebrieren. Ihre erste, in Eigenregie veröffentlichte CD Single fand auf den stets gut besuchten Konzerten des Trios reißenden Absatz und ist ausverkauft. Die Band beehrte uns schon mit mehreren wundervollen Konzerten in unserem Berliner Literaturcafé und ist aus unserem Künstlerkosmos nicht mehr wegzudenken. So war ihre erste Aktivität bei uns eine Zusammenarbeit mit André Ziegenmeyer, auf dessen „Sex, Drugs & Feenstaub“ Epos die Band mit 2 Liedern vertreten ist.

The Sycamore Tree besticht durch Originalität und wirklich tolles Songwriting – und sie beschränkt sich nicht auf das Bedienen diverser Kischees, die in den Worten „irish“ und „folk“  nur allzugern mitschwingen.
Stattdessen erlebt man Spielfreude und einem eigenen Stil, mit dem die drei sowohl Folk-Standards (dt: Volkslieder 🙂 als auch ihre eigenen Lieder spielen. Dabei finden immer wieder neue, mitunter skurrile Instrumente ihren Weg auf die Bühne, sei es Lineal oder Nasenflöte…

The Sycamore Tree sind (von links nach rechts):

  • The Sycamore Tree
    The Sycamore Tree

    Julia Hirt: Gesang, Violine

  • Chris Sycamore: Gitarre, Gesang, Percussion
  • Oliver Stolpe: Gitarre

The Sycamore Tree  im www:

Das Debütalbum „Once Upon A Time “ erscheint bei Periplaneta/ Silbenstreif am 21. Oktober 2011 im Rahmen eines CD Release- Konzerts.

The Sycamore Tree „Once Upon A Time“ http://silbenstreif.de/files/OnceUponATime

KEXP

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s