Studioaufnahmen mit Jana Volkmann

Jana Volkmann 2012

Jana Volkmann war bei uns im Studio, um die CD zu ihrem Kurzgeschichtenband „Schwimmhäute“ aufzunehmen. Das Master befindet sich auf dem Weg ins Presswerk. Seit ungefähr einem Jahr trat die Berliner Autorin immer wieder als Gast auf den periplanetanischen Lesungen in Erscheinung und gilt seitdem als die literarische Neuentdeckung des Verlags. Seit Sommer 2011 arbeitete man an der Realisierung ihres Debüts.

„Schwimmhäute“ wird ein Buch mit CD, das 26 Geschichten enthält, die aus dem typischen Raster der Lesebühnenliteratur herausfallen. Sie spielen zwar in der Großstadt, in Altbauwohnungen, Sushibars, Swingerclubs, auf der Straße, in Betten, aber auch in Verliesen und in Gedankenlabyrinthen. Sie sind alltäglich, doch surreal, finster und dabei feinfühlig und erotisch. Nach der Veröffentlichung des Werks in der Edition Periplaneta werden wir zu „Schwimmhäute“ einige Videos realisieren.

Das Buch erscheint im März 2012.

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s