Theresa Rath im Studio

Theresa Rath bei Silbenstreif

Die Periplaneta-Autorin Theresa Rath war im Studio, um Texte für ihren neuen Kurzgeschichtenband einzusprechen. Das Buch wird „Die Ketten, die uns halten“ heißen und mit einer CD erscheinen. Zum Opener „Homerun“ wird zudem im September ein Kurzfilm hinzukommen, der auf YouTube für dieses wunderbare Buch werben soll. „Die Ketten, die uns halten“ ist Theresa Raths zweite Veröffentlichung.

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s